Frühstück im Hotel Origami Strasbourg

Gourmet-Frühstück

Um Ihren Tag zu beginnen, wird Ihr Frühstück jeden Tag in der offenen Lobby serviert und wird die gierigsten genießen: als Buffet serviert, tanken Sie Energie mit unseren herzhaften und süßen Gerichten, kalt oder heiß, aus lokalen und biologischen Produkten.

Genießen Sie Ihr Frühstück bequem mit unseren Brunner Bänken und Stühlen, damit Sie sanft aufwachen können. Zurück zur Kindheit, "von Oma", mit unseren alten Geschirr.

Denken Sie für Ihr Geschäftsfrühstück an unseren eigenen privaten Raum und genießen Sie die ruhige Umgebung, um Ihre beruflichen Projekte zu besprechen.

Entdecken Sie unsere Lieferanten und ihre Qualitätsprodukte:

UNSERE LIEFERANTEN

Les jardins de Gaïa

"Les jardins de Gaïa": Pioniere des biologischen Tees seit ihrer Gründung im Jahr 1994, Les Jardins de Gaïa bieten jetzt fast 500 Bio-Tees und Kräutertees der Exzellenz, die meisten von ihnen im fairen Handel und einige in der Biodynamik.

Dank langjähriger und nachhaltiger Beziehungen zu den Erzeugern bietet Jardins de Gaïa eine außergewöhnliche Auswahl an guten Tees für Anfänger, Amateure und Experten! Originale Natal Tees gemischt mit Hausmischungen, alles wird in ihren Räumlichkeiten im Elsass handgefertigt.

Biodynamik, Biodiversität, Agrarökologie, Ethik: Arlette, die Managerin, tendiert in ihrem Handeln zur Harmonie und schult Produzenten, Mitarbeiter und Konsumenten zu den Werten, an die sie glaubt und die in ihrem Leben.

Entdecken Sie jetzt die köstlichen Tees von Jardins de Gaia zum Frühstück!

Rothgerber

Rothgerber, Obstbauernhof: Seit 1542 in Traenheim ansässig, widmet sich die Familie Rothgerber seit jeher dem Wein- und Obstanbau.

Die sonnigen Hanglagen des Weinbergs, die frischen und fruchtbaren Böden, ein sorgfältig erhaltenes Land, das von Generation zu Generation weitergegeben wird, zusammen mit den Werten der Arbeit, des Respekts und der Schöpfungsliebe, die hier sind, bieten optimale Bedingungen für die Produktion sehr hoher Qualitätsfrucht.

Die Fruchtsäfte mit großer Tradition, die beim General Agricultural Competition mit aufeinanderfolgenden Medaillen ausgezeichnet wurden, bieten Ihnen das Beste an Obst. Sie werden aus sorgfältig ausgewählten Früchten hergestellt und direkt auf dem Bauernhof in Flaschen abgefüllt. So finden Sie 100% natürlichen Fruchtsaft.

Entdecken Sie den ausgezeichneten Saft der Rothgerber Obst Farm gleich beim Frühstück!

Ferme apicole du Neuhof

Imker Hof von Neuhof: Im Herzen von Strassburg gelegen, ist der Spitzenhof von Neuhof der letzte professionelle Imker von Straßburg.

Die Farm bietet Produkte direkt aus dem Bienenstock, sowie seine Derivate. Akazienhonig, cremiger Waldhonig, Lindenhonig, Kastanienhonig, Rosmarinhonig, Zitronenhonig, Korianderhonig, Orangenhonig, Eukalyptushonig, Bienenpellets, Honigbällchen, Bienenwachs ... Was auf gesunde und gierige Art zu essen ist!

Entdecken Sie jetzt einige Honigsorten zum Frühstück!

Beyer

Es war 1921, als Julie und Charles BEYER die Marke " die Mulhouse-Schwalbe" hinterlegten. Dieser Name ist eine Hommage an die Schwalben, die jedes Frühjahr unter dem Dach ihres Ladens nisteten.

Seit vier Generationen produziert die Familie Beyer Marmeladen, Früchte in Gläsern, 100% Fruchtmark für ein familienfreundliches Erlebnis. Die Produkte werden aus streng ausgewählten Früchten hergestellt, die traditionell in einem Kessel gekocht werden.

Um Innovationen zu schaffen und weiterhin Qualitätsprodukte anzubieten, entwickelt BEYER 2006 eine Reihe von Premiumprodukten mit 66% Fruchtanteil (20% mehr Obst und 20% weniger Zucker). Im Jahr 2009 wird die Innovation mit der Einführung einer Reihe von 100% Fruchtmark in Gläsern fortgesetzt. Im Februar 2011 lanciert BEYER eine Reihe von zusätzlichen Bio-Konfitüren.

Genießen Sie ihre saftigen Marmeladen während Ihres Frühstücks!

Ferme Saint Ulrich

Produzent Elsässer von Milch seit jeher, der Bauernhof Saint Ulrich verwandelt es seit 1985, selbst und in seinen Mauern, in eine Vielzahl von Milchbauern.

Diese Leidenschaft der Bauernzüchter, die in ihnen leben, bieten sie in ihren verschiedenen Sorten von Joghurts, Vanillesoße, Pudding, Quark, Butter oder einfach in der Milch an.

Ihre Ethik liegt darin, dass sie ihren Kühen maximalen Komfort bieten, damit diese "Damen" Ihnen die bestmögliche Milch anbieten können.

Seit dem 5. August 2014 ist ein neuer Stall in Betrieb, der den neuesten Standards für Tier- und Umweltschutz entspricht. Er ermöglicht es, dass Kühe von einem bekannten Melkroboter selbst gemolken werden. Die sofort auf 3 ° C abgekühlte Milch (exklusiv für den Betrieb St. Ulrich) ist vor jeglicher Kontamination in der Kühlwerkstatt gut geschützt.

Im Hotel Origami bieten wir Ihnen ihren Natur- und Fruchtjoghurt für Ihre größte Gier an.

Moulin des Moines

Das Moulin Des Moines befindet sich auf dem Gelände einer Mühle aus dem 13. Jahrhundert, die von Zisterziensermönchen im Herzen der elsässischen Landschaft in der Nähe des Zorns gegründet wurde. Die Zisterziensermönche waren für ihre fortschrittlichen Agrartechniken und die perfekte Kenntnis ihrer Kulturen bekannt, lehrten die Landwirtschaft, um ihre Wissenschaft zu verbreiten, und blieben bis zur Französischen Revolution auf dem Gelände des Moulin Des Moines.

Das Moulin Des Moines ist eines der ersten, das Getreide aus biologischem Anbau verarbeitet. Es ist Teil eines kohärenten Ansatzes zum Schutz der Umwelt: Sie sind völlig autonom und produzieren ihre eigene Energie dank der vom Fluss Zorn gespeisten Turbine. Darüber hinaus tragen die selektive Sortierung von Abfällen, die Kompostierung und die Fütterung vieler Tierarten, einschließlich einer Hirschfarm, zur Wiederverwertung und Verwertung von Getreideabfällen aus der Mühle bei.

Ihre Lieferungen unterstützen Produktionsketten, wobei direkte Lieferungen von ökologischen Erzeugern Vorrang haben. Ihre Produktionen fördern die lokale und regionale Beschäftigung, die für alle zugänglich ist. Sie ist ein Engagement der Bürger für die Nachhaltigkeit von Unternehmen auf menschlicher Ebene auf dem Land. Sie sind auf eine Ernährung ausgerichtet, die reich an Geschmack ist, schmackhafter ist und alle ihre ernährungsphysiologischen Eigenschaften beibehält, die für unser Wohlbefinden von großem Nutzen sind.

Die Entwicklung jedes Produktes wird begleitet von einer Reflektion ihrer Konsumgewohnheiten, um unnötige Verpackung zu vermeiden und keine Kunstgriffe zu verwenden.

Alsace lait

Die Cooperative Alsace Lait wurde 1979 aus der Fusion der Laiterie Centrale de Strasbourg geboren. Im Jahr 1915 gegründet, mit 4 Genossenschaften der Region, verlangt es die beste Qualität für seine Produkte.

Die reiche und lebhafte kulinarische Kultur des Elsass macht das Elsass zu einem Land der Wahl für die Gastronomie. Das Elsass ist auch eine Region, in der die Dynamik des Menschen Traditionen bewahrt und gleichzeitig die Moderne gepflegt hat. Die Genossenschaft Alsace Lait, die sich ihren regionalen Wurzeln verpflichtet fühlt, setzt alles daran, ihre Gourmetprodukte zu fördern und ihre regionale Vermarktung zu fördern.

Sie sind in 170 elsässischen Dörfern präsent, fast 250 Produzenten versorgen ihre Genossenschaft täglich: ihre Anwesenheit und ihre Tätigkeit tragen stark dazu bei, eine echte Dynamik in unseren Dörfern aufrechtzuerhalten und die Stadtkampagne zu fördern, die zur Lebensqualität unserer Region beiträgt.

Jeder Produzent ist besonders in die Qualität seiner Milch zur größten Zufriedenheit unserer Kunden und zu ihrer eigenen Zufriedenheit investiert: Es ist eine Frage des persönlichen Stolzes auf die geleistete Arbeit.

Im Hotel Origami bieten wir Ihnen ihre Milch an: authentisches Vergnügen, das ganze Aroma einer frischen Milch, die auf den Farmen unserer Bauern in der Nähe der Kooperative gesammelt wird

... und ihr 0% weißer Käse: reich an Nährstoffen während des Seins wenig Zucker und Fett, der 0% weiße Käse ist ideal, um seine Linie beizubehalten.

 

Pierre Schmidt

Im lebhaften Pariser Stadtteil Grand'rue hielten die Passanten 1911 an und entdeckten, was damals Metzgerei war. Peter Schmidt arbeitet im hinteren Teil des Ladens, um seine Charcuterie vorzubereiten. Seine Nachbarn werden ihn als einen Enthusiasten beschreiben, einen Handwerker mit goldenen Fingern, der seinen Produkten außergewöhnliche Gerichte, unnachahmlichen Geschmack ...

Mit Ideen und Ehrgeiz sieht Peter Schmidt sein kleines Geschäft wachsen ... aber vorzeitig 1935; seine Frau, dann sein Sohn Pierre übernehmen den Faden und entwickeln den Markt mit leckeren Rezepten weiter ...

Das Familienunternehmen wird noch größer werden; Durch den Umzug nach Weyersheim, rund 20 Kilometer nördlich von Straßburg, wird Pierre Schmidt seine Produktionskapazität für Schlüsselprodukte wie Würste, Rouladen oder andere geräucherte Produkte erhöhen und das gastronomische Angebot mit Produkten wie Schinkenkruste, Pasteten oder sogar noch mehr diversifizieren die Feuillantines und die berühmten Flammekueche. Heute setzt Pierre Schmidt seine Entwicklung fort, basierend auf einer einzigartigen Mischung aus Tradition und Innovation, um dieses Familien-Know-how zu bewahren, zur Freude von Feinschmeckern und Feinschmeckern.